Startseite

Kompetenz & Qualität

A )

Coaching-Kompetenz

Sie können bei uns mit folgender Coaching-Kompetenz rechnen:

  1. Felderfahrung in unterschiedlichen Arbeits- und Berufsfeldern
  2. Langjährige Beratungserfahrung
  3. Ausgewählte, bedarfsanpassungsfähige Beratungsmethodiken verschiedener Schulen (Eklektizismus), hauptsächlich aus Kommunikationswissenschaft, wissenschaftlicher Psychologie und aus eigener Praxis-Erfahrung
  4. Selbst-Erfahrung und personale Kompetenz:
    fairer Dialog, positives Menschenbild, Beziehungsfähigkeit, Geduld und Humor.
B )

Coaching-Qualität

Coaching ist keine standardisierte Dienstleistung, sondern äußerst individuell gestaltbar. Gerade deshalb nimmt das GUT-Coaching durchgängig folgende Qualitätskriterien für sich in Anspruch:

  1. Diskretion
    Klare Absprachen darüber, wer wen wie und worüber informiert
  2. Verantwortungsvolles Umgehen mit Rollen und Aufträgen.
    Das Coaching muss an den Zielen des Klienten und des Unternehmens
    ausgerichtet werden
  3. Befristung der Zusammenarbeit
    Coaching, verstanden als Hilfe zur Selbsthilfe,
    muss immer eine befristete Maßnahme bleiben
  4. Abgrenzung von therapeutischer Arbeit
    Coaching wendet sich an den im landläufigen Sinne »gesunden« Klienten. Wo pathologische Befunde deutlich werden, ist die Grenze des Coachings erreicht. Die dann nötige z. B. therapeutische Arbeit ist von anderen Kompetenzträgern zu leisten.
  5. Kompetenz-Grenzen des Coaches
    Als Coach muss man nicht alles selber können, aber man muss wissen, was gebraucht wird und wer es bieten kann. Die Bereitschaft, sich dem entsprechend selbst zurück zu nehmen ist ein wichtiges Merkmal der Qualität eines Beraters.

Gerd Uelzmann Training (GUT)Adalbertstraße 2124106 Kiel-Wik

Telefon: 04349 - 914 82 11Telefax: 04349 - 914 82 12Mobil: 0151 - 250 30 459

E-Mail: gerd@uelzmann-gut.de